| Theater
‘La Comèdia de Sant Antoni’

1 Bewertung
Katalane

Diese Komödie in Versen vertrat zum ersten und einzigen Mal im Jahr 1874 in Manacor. Es dauerte lange, bis es im Jahr 2013  wieder auf der Bühne kam, unter der Regie von Antoni Rosselló und der Organisation des Patronat de Sant Antoni. In diesem Jahr wird es wieder im Teatre de Manacor vertreten, zusammenfällend mit die berühmten Fiestas von Sant Antoni.

Der Manacori Joan Bosch i Bartomeu Sureda (1823-1898) ist der Autor des Originaltextes von La Comèdia de Sant Antoni, die die Versuchungen gelitten durch den Heiligen von den Dämonen  erzählt, als er in der Wüste war.

Hierin erscheint zum ersten Mal Sant Antoni, el dimoni gros (großer Dämon) und zwei dimonis petits (kleiner Teufel), so wird angenommen, dass es ab diesem Zeitpunkt war, das der Ball dels dimonis in Manacor generalisiert wurde wie es in unsere Tage  bekannt ist. In der Tat ist die älteste urkundliche Erwähnung auf der  colla de dimonis 1883 neun Jahre nach seiner Inszenierung.

Beteiligten Akteure: Joan Gelabert  (Sant Antoni), Marc Morales (Lucifer dimoni gros), Joan Antoni Oliver (Asmodeu -dimoni petit), Ignasi Galmés (Leviatan - dimoni petit), Catalina Riera (Me and Queen), Guillem Sanso Cavall ( Kapitän, Sant Pau und Einsiedler), Pere Sanso (Hund, krank und Einsiedler), Catalina Ferrer (gallo, krank und Angel).

Die Musik wird von Esther Diaz (Violine und Gesang), Antònia Bassa (Flöte) und Gràcia Puig (Klarinette) durchgeführt.

 
Von 6 €
 

Von:

Samstag

12 Januar 2019

Bis

Sonntag

13 Januar 2019

12.01: 19:30 Uhr.

13.01: 18:00 Uhr.

   
Adresse Avinguda del Parc, s/n - Manacor
Tel (0034) 971 55 45 49
Email teatre@teat...manacor.cat
Web http://www....manacor.cat
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen