| Tanz
Moskauer Ballett: 'Schwanensee'

0 Bewertunge

Das Moskauer Ballett bringt zu die Bühne im Auditorium den Klassiker seines Repertoires in der Originalversion. Swanensee  ist der erste der drei Ballette komponiert von Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840-1893). Mit Solisten Cristina, Anatolie Ustimov und Alexei Terentiev.

Es wurde erstmals im Jahre 1877 am Bolschoi-Theater in Moskau mit der Choreographie von Julius Reisinger durchgeführt, aber nicht über eine gute Akzeptanz. Es war die Arbeit der Choreographen Marius Petipa und Lew Iwanow im Jahr 1895, wenn die Arbeit Erfolge erzielt. Petipa kümmerte sich um den ersten und dritten Akt; Ivanov die zweite und vierte.

Gegründet von Timur Fayziev im Jahr 1989 war das Moskauer Ballett der einzige von Russland der im Jahr 1991 in der letzten Tour durch England, Norwegen und Schweden von der legendärer Tänzer und Choreograph Rudolf Nureyev zur Teilnahme eingeladen wurde.

 
Von 35 €

Platea: 45 €
Amphitheater: 35 €

Ticketkauf

 

Von:

Donnerstag

01 August 2019

21:00 h.

Bis

Freitag

02 August 2019

   
Adresse Passeig Marítim, 18. - Palma de Mallorca
Tel (0034) 971 73 53 28
Email info@audito...depalma.com
Web http://www....umpalma.com
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen