| Oper
'Madama Butterfly'

0 Bewertunge

Die 33. Opern- und Ballettsaison des Teatre Principal de Palma präsentiert diese Produktion von Giacomo Puccinis Meisterwerk Madama Butterfly, einem der großen Symbole für unmögliche Liebe und das ewige Weibliche. Mit dem italienischen Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica wurde die Originalfassung 1904 an der Mailänder Scala veröffentlicht, als Puccini in drei Akten bis zu fünf Fassungen dieser Oper schrieb.

Diese Produktion der kanarischen Freunde der Oper hat die musikalische Leitung des jungen mallorquinischen Antonio Méndez, der kürzlich zum Titular-Dirigenten des Tenerife Symphony Orchestra ernannt wurde und nun an der Spitze des Orquestra Simfònia Illes Balears debütiert. Der erfahrene Mario Pontiggia ist verantwortlich für das Bühnenbild und die Regie, Claudio Martín für die Choreografie. Es greift auch den Cor del Teatre Principal ein, der von Pere Víctor Rado geleitet wird.

Madama Butterfly spielt Ende des 19. Jahrhunderts in Nagasaki. Der Protagonistin ist Cio-Cio-San, gespielt von der koreanischen Sopranistin Sae-Kyung Rim. Den Rest der Besetzung bilden Lorena Valero (in der Rolle von Suzuki), Eduardo Aladrén (Pinkerton), Javier Franco (Sharpless), José Manuel Sánchez (Goro), Antoni Lliteres (Yamadori), Pablo López (Bonzo), Marga Cloquell ( Kate Pinkerton) und Jorge Tello (kaiserlicher Kommissar).

30. März Konferenz Madama Butterfly, von Joan Carles Vidal.

 
Von 10 €
 

Von:

Sonntag

31 März 2019

Bis

Sonntag

07 April 2019

6. März: 20:00 Uhr
8. März: 20:00 Uhr
10. März: 18:00 Uhr

   
Adresse Carrer de la Riera, 2A - Palma de Mallorca
Tel (0034) 971 71 33 46
(0034) 971 21 96 96
Email comunicacio...incipal.com
Web http://www....incipal.com
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen