| Oper
'Tosca nostra'

0 Bewertunge

Die Firma Diabolus in Musica präsentiert ihre neue Produktion Tosca Nostra vor, eine sehr "mallorquinische" Version der außergewöhnlichen Puccini-Oper.

Unter der künstlerischen Leitung von Pablo López (der auch Scarpia spielt) bilden Maia Planas (Tosca), Antoni Lliteres (Cavaradossi) und Joan Miquel Muñoz (Angelotti / Sagrestano) mit Jesús López am Klavier die Besetzung. Licht und audiovisuelles Design von Tonina Matamalas.

Tosca Nostra ist die dritte Produktion von Diabolus in Musica (die vorherigen waren Operàmida und Música MaGestro), aber die erste für erwachsene Zuschauer. Ihre Produktionen, wie sie selbst erklären, suchen nach jenen Zuschauern, die noch nicht mit dem "Gift" der Oper geimpft sind.

Tosca ist eine Oper in drei Akten mit Musik von Giacomo Puccini und Libretto von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa, die im Januar 1900 in Rom mit großem Erfolg uraufgeführt wurde. Der Text des Werkes basiert auf einem gleichnamigen Drama des französischen Satzes von Victorien Sardou in Rom von den napoleonischen Truppen besetzt.

 
Von 12 €

Vorverkauf: 12 €
Kasse: 15 €

 

Samstag

14 September 2019

20:00 h.

   
Adresse Carrer Ciutat, 1 - Artà
Tel (0034) 971 82 97 00
Email info@teatrearta.cat
Web http://www.teatrearta.com
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen