| Musik
"Das Licht der Kantaten"

1 Bewertung

Das vierte Konzert der Saison 2019-2020 der Stiftung Studium Aureum ist drei Kantaten Johann Sebastian Bachs (1685-1750) gewidmet. Es wird von Carles Ponseti geleitet und eine halbe Stunde vor dem Konzert gibt die Komponistin Mercè Pons einen Vortrag über die Werke und ihren Autor.

Der Begriff Kantate wurde im 16. Jahrhundert in Italien geboren und diente im Wesentlichen dazu, gesungene Musik (da cantare) vom Spiel mit Instrumenten oder Sonate (da sonare) zu unterscheiden. Später umreißt die Kantate ihre Form als Kette von Teilen mit eigener, unabhängiger Persönlichkeit, die jedoch durch eine Idee oder ein Hauptthema verbunden sind.

Die wichtigsten Teile der Kantate von J. S. Bach sind: Sinfonie (no obligatoria), Arie, Rezitativ, Arioso, Koralle und Chor.

An diesem Konzert nehmen als Solisten teil:
Raquel Ribas (Sopran), David Sagastume (Kontratenor), Antonio Aragón (Tenor), Elies Benito (Bass), Jacobo Díaz (Oboe)

Instrumentalisten:
Ramon Andreu (Violine), Margalida Gual (Violine / Bratsche), José Gómez de la Vega (Bratsche), Miquel Ángel Aguiló (Cello), Jacobo Díaz (Oboe), Pere Casselles (Fagott), Bartomeu Mut (Orgel)

Chor:
Sopranistinnen: José Campaner, Barbara Femeníes, Mireia Martínez, Maria Mulet, Maria Rosselló Pérez, Maria Rosselló, Raquel Ribas, Francesca Salas
Verträge: Gemma Clarissó, Amelia Forteza, Joana M. Furió, Petra Genestra, Rose-Marie Iglesias, Montserrat Sobrevias
Tenöre: Jordi Homs, Guillem Nicolau, Detlef Reshoft, Joan Serra
Bässe: Joan J. Fiol, Jaume Llull, Père Mateu, Llorenç Melià, José Gabriel Serrano, Joan Carles Simó

Programm:

Kantate BWV 166. “Wo gehest du hin”
1. Arie „Wo gehest du hin“ (Basso)
2. Arie "Ich will an den Himmel denken" (Tenor)
3. Chor “Ich bitte dich, Herr Jesu Christ” (Sopran)
4. Rezitativ „Gleichwie die Regenwasser bald verfliesen“
5. Arie „Man nehme sich in acht“ (hoch)
6. Chor “Wer weiß, wie nahe mir mein Ende”

Kantate BWV 156. „Ich steh mit einem Fuß im Grabe“
1. Symphonie
2. Arie „Ich steh mit einem Fuß im Grabe“ (Sopran, Tenor)
3. Rezitativ „Mein Angst und Not“ (Basso)
4. Arie „Herr, was du willst“ (hoch)
5. Rezitativ „Und willst du“ (Basso)
6. Chor „Herr, wie du willt“

Kantate BWV 131. „Aus den Tiefen rufe ich, Herr, zu dir“
1. Sinfonia e Coro “Aus den Tiefen rufe ich, Herr, zu dir”
2. Arie mit Corale „So willst du, Herr, Sünde zu rechnen“ (Sopran und Basso)
3. Chor "Ich harre des Hernn"
4. Arie mit Corale „Meine Seele wartet auf den Herrn“ (Alto e Tenore)
5. Chor “Israel, hoffe auf den Herrn”

 

 
Von 10 €

Studenten: 10 €
Allgemein: 20 €
Reservierung von Tickets

Saisonkartenpreise 2019-2020
Einzelne Amics d'Studium Aureum: 125 €
Amics d'Studium Aureum 2 Personen: 240 €
Amics d'Studium Aureum 3 Personen: 350 €

 

Freitag

17 Januar 2020

20:30 h.

Vortrag: 20:00 Uhr

Konzert: 20:30 Uhr

   
Adresse Carrer d'Alfons el Magnànim, 64 - Palma de Mallorca
Tel (0034) 971 49 89 35
Web http://www....uperior.com
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen