| Musik
Steve Vai

0 Bewertunge

Er gilt als eines der besten E-Gitarristen und eine revolutionäre im Instrumental Rock. Steve Vai war letztes Jahr auf Mallorca  um seine Tour The Story Of Light zu beenden, und kommt jetzt wieder in das Jazz Voyeur Festival mit Passion and Warfare  Eine Tour womit dem 25. Jahrestag der Veröffentlichung dieses Studioalbum von der US-amerikanischer Musiker gefeiert wird.

 

Steve Vai (Long Island, New York, 1960) begann seine Karriere als Gitarrist bei Frank Zappa. Zuerst machte er die Abschriften seiner Gitarrenparts und verbindete sich später an der Band dieser legendären Musiker, Produzent und Komponist.

Vai hat auch mit anderen prominenten Musikern gearbeitet, beide in Aufnahmen und Konzerten. Dazu gehören Ozzy Osbourne, Alice Cooper, David Lee Roth, Whitesnake, Joe Satriani, Motörhead oder Brian May. Solo hat er fünfzehn Alben veröffentlicht und neun Soundtracks komponiert. The Story Of Light (2012) ist sein erstes Studioalbum seit sieben Jahren, zwölf expressiven Themen die erinnern an die 2005er Album Real Illusions Reflections.

Steve Vai hat auch eine philanthropische Seite. Unter anderem ist er der Gründer von Make A Noise, eine Stiftung die sich der Bereitstellung

von Instrumenten und Musik-Ausbildung für benachteiligte Kínder widmet.
 
Von 35 €

35 €, 40 €, 40 €

 

Mittwoch

20 Juli 2016

21:00 h.

   
Adresse Camí de Son Rapinya, 29 - Palma de Mallorca
Tel (0034) 971 78 32 79
Email info@truiteatre.es
Web http://www.truiteatre.es
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen