| Musik
Vasko Vassilev, 'Passion flamenca'

1 Bewertung

Der bulgarische Geigervirtuose Vasko Vassilev (Sofia, 1970) kehrt diesen Sommer mit einem Doppelfunktionskonzert der Associació d'Amics de la Música de les Illes Balears (Aulos) nach Castell de Bellver in Palma zurück.

Er macht es mit seiner 2020 Tour Passion flamenca, begleitet von Carlos Llave an der Gitarre, Juan Heredia am Schlagzeug und Víctor Vallejo an Klavier und Trompete. Das Programm ist sehr vielseitig und umfasst Werke von Pablo de Sarasate, Paco de Lucía, Astor Piazzolla, Camille Saint-Saëns und Georges Bizet.

Vasko Vassilev hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt im Alter von acht Jahren bei der Peace Banner Kinderversammlung in Sofia. Im selben Jahr, 1987, veröffentlichte er sein erstes Album mit den Sofia Philharmonic Orchestra und debütierte am Ivan Vazov National Theatre in der Rolle des jungen Leonardo da Vinci.

Zwei Jahre später begann er sein Studium mit einem Regierungsstipendium an der Moskauer Konservatorium-Zentralschule für Musik und gewann 1987 seinen ersten internationalen Musikwettbewerb in Paris. Mit 23 Jahren wurde er der jüngste Konzertpianist am Royal Opera House in London und debütierte 2005 als Dirigent in der Royal Albert Hall in London.

Während seiner Karriere hat er mit Künstlern verschiedener Genres zusammengearbeitet, unter anderem mit Plácido Domingo, Sting, The Rolling Stones oder Vanessa-Mae.

 

 

cc

 
Von 40 €
 

Mittwoch

05 August 2020

21:00 h.

   
Adresse Carrer Camilo José Cela, s/n - Palma de Mallorca
Tel (0034) 971 73 50 65
Email castelldebe...@a-palma.es
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen