| Ausstellung
"La llum del fragment" von Rafael Tur Costa

0 Bewertunge

Das Museum für zeitgenössische Kunst in Palma Es Baluard beherbergt zum ersten Mal, eine Auswahl von Werken des ibizenkischen Künstlers Rafael Tur Costa von die fünfziger Jahre bis heute in de tentoonstelling La llum del fragment (Het licht van de scherf).

Im Jahr 1955 traf Rafael Tur Costa (Santa Eulàlia des Riu, 1927) die Mitglieder der Hochschule Für Bildende Künste in Berlin, eine Gruppe von Deutsche Kunststudenten, die Ihn mit dem künstlerische Ansätze der europäischen Avantgarde in Kontakt bringen. Vier Jahre später wurde die Ibiza 59-Gruppe gebildet, zu der er eine ständige Beziehung unterhält.

Seine ersten Werke sind abstrakt, um in der 70er Jahre um Materie und Texturen zu kümmern, die er während seiner gesamten Karriere gepflegt hat.

 
Von 3 €
 

Von:

Samstag

12 Dezember 2020

Bis

Sonntag

18 April 2021

Von Dienstag bis Samstag: von 10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag: von 10:00 bis 15:00 Uhr

   
Adresse Plaça de la Porta de Santa Catalina, 10 - Palma de Mallorca
Tel (0034) 971 90 82 00
(0034) 971 90 82 03
Email museu@esbaluard.org
Web http://www.esbaluard.org
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen