| Theater
'Amarg'

0 Bewertunge

Pep R. Cerdà leitet diese Montage mit Dramaturgie von Rafael Gallegos. Amarg degt den Fokus auf die letzte Nacht von Federico García Lorca konzentriert, um zu sprechen über all die Menschen die wegen ihre Ideen, verfolgt oder gefoltert wurden.

Eine Arbeit mit Namen und realen Fakten und erfundenen Charakteren erzählt von Frauen, die Männer spielen. Amarg wird von Catalina Florit, Núria Fiol und Maria Bauçà gespielt. Mit Live-Musik von Naile Sosa.

 
Gratis
 

Samstag

07 Dezember 2019

20:00 h.

   
Adresse Avinguda de Palma, 1 - Calvià
Tel (0034) 971 13 91 81
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen