'HMS Pinafore o el vaixell encorsetat'

| Oper
'HMS Pinafore o el vaixell encorsetat'

0 Bewertunge

Jeden Sommer präsentiert der Cor de Calvià eine Opernversammlung im Peguera Auditorium. In diesem Jahr heißt der Titel HMS Pinafore, eine komische Oper mit zwei Akten und Musik des Komponisten Arthur Sullivan und einem Libretto von William Gilbert. Die Anpassung der Texte wurde von Miquel Company durchgeführt.

Das Stück wurde am 25. Mai 1878 im Londoner Opernhaus uraufgeführt. Die Handlung findet statt an Bord der H.M.S. Pinaforte, ein britisches Kriegsschiff. Die Tochter des Kapitäns, Josephine, ist verliebt in Ralph Rackstraw, einen Matrosen ohne Abschluss. Ihren Vater beabsichtigt jedoch, das sie Joseph Porter, den ersten Lord des britischen Admirals heiratet.

Mit musikalischer Leitung von Llorenç Gelabert und Regie von Romina Colotto, Elies Benito (Sir Joseph Porter), Toger Berenguer (Ralph Rackstraw), Miquel Company (Captain Corcoran), David Llecha (Dick Riutor), Marga Rodríguez (Josephine), Maria del Mar Tugores (kleine Butterblume), Auba Huguet (Hebe), Joan Laínez (Bill Bobstay), Pau Salvà (Fagott), Maria del Mar Vicens (Querflöte) und Svitlana Bens (Klavier).

 
Von 12 €

Vorverkauf: 12 €
Kasse: 15 €

 

Von:

Samstag

27 Juli 2019

20:30 h.

Bis

Sonntag

28 Juli 2019

   
Adresse C/ Pins, 17. Peguera - Calvià
Tel (0034) 971 13 91 81
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen