| Musik
„Te Deum“ und „Gloria“

0 Bewertunge

Die 19. Produktion des Art Vocal Ensemble präsentiert ein umfassendes Programm barocker Musik im chorsinfonischen Format. Es umfasst zwei ikonische Werke aus dieser künstlerischen Periode: Te Deum von Marc-Antoine Charpentier und Gloria von Antonio Vivaldi.

Te Deum des französischen Komponisten Marc-Antoine Charpentier (Paris, 1643-1704) ist eine polyphone Motette mit zehn Nummern. Das Werk ist für eine Gruppe von Solisten, Chor und Instrumentalbegleitung geschrieben.

Obwohl Antonio Vivaldi (1678-1741) mehrere Gloria - eine Art religiöser Werke - komponierte, ist das als RV 589 katalogisierte Werk die bekannteste und beliebteste geistliche Musik des venezianischen Komponisten.

Das Konzert unter der Leitung von Llorenç Gelabert Gual umfasst Margarita Rodríguez (Sopran), Natàlia Salom (Sopran), Marisa Roca (Mezzosopran), Roger Berenguer (Tenor), Gabriel Mas (Bariton), den Chor des Art Vocal Ensemble und das Orchester Vokalensemble der Kunstkammer.

Der Conicero wird am 11. Dezember in der Kirche von La Porciúncula (S'Arenal-Palma) und am 12. Dezember in der Kirche des Klosters Sant Agustí de Felanitx gefeiert.

Església de La Porciúncula

Església de La Porciúncula
(Palma de Mallorca)

 
Von 10 €

Von 12 bis 18 Jahren: 10 €
Allgemein: € 15
Ticketverkauf

 

Samstag

11 Dezember 2021

19:00 h.

   
Adresse Avinguda de Fra Joan Llabrés, 1 - Palma de Mallorca
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen