| Theater
'Transbord'

0 Bewertunge

Miquel Górriz leitet die Inszenierung dieses Werkes von Sebastià Portell, der Finalist der IV Torneig de Dramatúrgia de les Illes Bailers war. Transbord dreht sich um die Transsexualität eines jungen Mannes, der den Sex verändern will, der zu einem großen persönlichen und bürokratischen Labyrinth wird.

Die Arbeit, die von Marc Joy und Assun Planas vorgetragen wird, ist nicht nur ein Plädoyer für persönliche Freiheiten und wird als ein vitalistisches Spektakel präsentiert, während Heuchelei, Transphobie und Machismo der Gesellschaft aufgedeckt werden.

Eine Koproduktion des Teatre Principal de Palma, des Stadtrates von Ses Salines und von Malvasia Produccions. Show auf Katalanisch.

 
Von 10 €

 



 

Freitag

13 Dezember 2019

20:00 h.

   
Adresse Plaça de la Porta de Mallorca, 3 - Alcúdia
Tel (0034) 971 89 71 85
Email auditori@alcudia.net
Web http://www....alcudia.net
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen