| Ausstellung
'Un punto fijo para orientarse'

2 Bewertunge

Ausstellung der bildenden Künstlerinnen Inma Herrera (Madrid, 1986) und Shirin Salehi (Teheran, 1982) in der Fundació Miró Mallorca, wo sie eine Annäherung an die Idee des Kernzentrums vorschlagen, in dem wir an der chaotischen Unermesslichkeit, die uns umgibt, festhalten können , Arbeit mit Ritual, Körper und Materie.

Un punto fijo para orientarse (Ein Fixpunkt zur Orientierung), der in verschiedenen Räumen der Fundació -Espai Cúbic, Espai Zero und Son Boter- angesiedelt ist, versammelt eine Auswahl an Skulpturen, Videos und Fotografien der Arbeiten der Künstler nach der Verleihung des Pilar Juncosa und Sotheby's Biennial Prize für künstlerisches Schaffen 2019.

 

 

 

 
Von 9 €
 

Von:

Samstag

26 Juni 2021

Bis

Sonntag

05 September 2021

Öffnung:
Samstag, 26. Juni, 12 Uhr.
Dienstag bis Samstag: von 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: von 10:00 bis 15:00 Uhr

   
Adresse Carrer Joan de Saridakis, 29 - Palma de Mallorca
Tel (0034) 971 70 14 20
Email info@fpjmiro.org
Web http://miro.palma.cat
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen