| Musik
Nikolai Kuznetsov & Evgeniya Kudoya

0 Bewertunge

Neues Konzert der Euroregio Piano Series im Rahmen des XLIII Deià International Music Festival. Dirigiert wird es von zwei jungen russischen Pianisten, Nikolai Kuznetsov und Evgeniya Kudoya, die ein vierhändiges Klavierkonzert bieten.

Das Programm besteht aus:

Andante Maestoso aus dem Ballett Der Nussknacker von Pjotr ??Iljitsch Tschaikowsky

Time forward, von Gueorgui Sviridov

Animal Carnival (2 Fragmente), von Camille Saint-Saens

Carmen (Fragment), von Georges Bizet

Ungarischer Tanz Nr. 5 von Johannes Brahms

Präludium op. 2 von Sergei Rachmaninov

Studie op. 10, n. 12 (Revolutionär), von Frédéric Chopin
(Evgeniya Kudoya)

Peer Gynt Suite (2 Fragmente), von Edvard Grieg
Morgen
In der Halle des Königs des Berges
(Nikolai Kuznetsov)

Das Deià International Music Festival wurde 1978 vom verstorbenen amerikanischen Musiker und Dichter Patrick Meadows und seiner Partnerin Stephanie Shepard ins Leben gerufen. Künstlerischer Leiter des Festivals ist seit 2000 der Pianist Alfredo Oyágüez Montero.

cc

Sa Bassa Rotja Ecoturisme

Sa Bassa Rotja Ecoturisme
(Porreres)

 
Von 20 €
 

Freitag

24 September 2021

20:30 h.

   
Adresse Camí de Sa Pedrera, s/n. Finca Son Orell - Porreres
Web https://www...sarotja.com
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen