| Fest
XVII Festa del vi novell

1 Bewertung

Der neue Wein, der lose in Fässern verkauft wird, ist eine Tradition, die an sehr wenigen Orten beibehalten wird und in Santa Maria del Camí eine Tradition ist, die über die Jahre andauert und es erlaubt hat, das Produkt unter den lokalen Verbrauchern zu würdigen. Die Schaffung in 2017 der Marke Vi Novell in Santa Maria wird es ermöglichen, diesen Produktwert in allen Märkten, in denen der Santamaria Wein vertreten ist, zu erweitern.

Auf diese Weise wird allejunge Wein, der in Santa María abgefüllt wird, die Kapsel mit dem Bild nehmen, und der erste Platz, wo Sie ihn probieren können, wird das Festa del Vi Novell sein. Dieser Weinfest wird seit 2003 gehalten, um den Wein zu fördern von Santa Maria del Cami, mit einer langen Weinbautradition.

Die fiesta beginnt mit der Ankunft am plaza de la Vila der Träger vonTannenzweige, die an die Weingüter der Stadt geliefert werden damit sie die aufhängen an der Spitze ihrer Hauptportal. Ein alter Brauch, den den Anfang des Verkaufs von jungen Wein bekannt zu geben.

Der Fiesta umfasst die IX Festa de la Tapa, mit verkostung von junge Weine und Tapas in 12 Lokale von Santa Maria die ihre Spezialitäten anbieten.

Programm:

Freitag, 22. November

19.00 Uhr Konzert von Santa Cecilia in Ses Cases des Mestres, von la Orquestra de Cordes y Banda infantil de l'Escola Municipal de Música Andreu Torrens de Santa Maria del Camí.

21.00 Uhr Bar Theater im Weingut Jaume de Puntiró. Werke: Llengua amb tàperes und Teatre de barra. Autor und Regisseur: David Mataró.Spieler: Aina Cortés und Toni de los Ángeles.

Samstag, 23. November

Jornada del Brot de Pi

10:30 Uhr Treffen auf dem Nova Platz. Die Weingüter fahren in Begleitung der Colla de Gigantes de Santa María mit Traktoren, Anhängern und dem Weinzug in den Pinienwald der Häuser von Son Llaüt. Dort werden sie die Tannenzweige schneiden, die zur Dekoration der Stadt dienen. Es wird für jeden etwas zu essen geben. Kehre ins Dorf zurück und hänge an den Kiefernsträuchern, die in der Calle Llarg und an der Plaza de la Vila geschmückt sind

12:30 h. Plaça de la Vila. Geschichtenerzählung El raïm inquiet von Irene Madroñero

13:00 Institutionelle Städtepartnerschaft zwischen Santa Maria del Camí und El Masroig. Die Weingüter werden das symbolische Angebot des neuen Weins im Rathaus machen und ihnen wird der Kiefernzweig zum Aufhängen in Weingütern als Zeichen dafür gegeben, dass der junge Wein bereits angekommen ist. Factoria de So Musiker werden das Lied von Vi Novell aufführen.

17.00 Uhr Passeig del Pla de Buc mit dem Fahrrad. Konzentration auf der Plaza de la Vila.

20.00 Uhr Konzert von Santa Cecilia in Ses Cases des Mestres, von der Musikkapelle von Santa Maria del Camí.

Freitag, 29. November

20.00 Uhr Ses Cases des Mestres.
Auslieferung von la Insignia 'Brot de Pi'. Lieferung von:
- Insignias Brot de Pi a Rosa Vich Vich y Concha Rosillo.
- Sein Gewicht in Wein kam zu Aina Machado, der Gewinnerin des zweiten Poster-Wettbewerbs des Festa del Vi Novell.
- Preis an den Gewinner des  Concurso de Mostradores..

Gori Negres musikalische Darbietung. Ankunft der Kiefernzweige durch Mitglieder der Vereinigung der älteren Menschen von Santa Maria del Camí, begleitet von den Xeremiers von Santa Maria del Camí.

Partnerschaftsvertrag zwischen der Vereinigung der Weingüter und dem Weingut El Masroig.

Vorstellung des neuen Cabezudos. Lesung einer Geschichte über den Cabezudos.

Den Act wird vorgestellt von Marilena Sastre.

Samstag, 30. November

Festa del Vi Novell

Tag der offenen Tür in den Weingütern
Von 09:30 bis 14:00 Uhr. Die Weingüter von Santa Maria öffnen die Türen für alle Besucher und Gruppen, die ihr Weingut kennenlernen möchten. Es finden Führungen und Weinproben statt.

Route mit dem Zug und Besuch der Weingüter Santamariers
Abfahrt um 09:30 Uhr und um 11:30 Uhr.
Zug 1: Besuch der Weingüter Macià Batle, 7103 Petit Celler, Sebastián Pastor  und Ramanyà . (Treffpunkt: Macià Batle)

Zug 2: Besuch des Weinguts Son Crespí de Pasatiempos, der Weingüter Angel und des Weinguts Jaume de Puntiró. (Treffpunkt: Vial)
Preis: 5 €. Begrenzte Plätze. Kartenvorverkauf im Rathaus, Dienstag, 26. und Mittwoch, 27. November.

XVII Festa de Vi Novell

Ab 18:00 Uhr Plaça Nova. Sie können den neuen Wein an den Standständen probieren. In diesem Jahr mit der Teilnahme der Bodega de El Masroig.

Abend mit der Musik von Amulet y de L'Équilibriste.

IX Fest der Santa Maria del Camí Tapa

Tapas-Verkostung der Bars und Restaurants von Santa Maria del Camí. Bezugspreis: 2 €
Can Beia Bar:  Llomillo con champiñones (971 62 00 70)
Can Franco Bar: Pelotas con salsa y ensaladilla (971 62 03 82)
Sa Plaça Bar: Frito de cordero y pop con cebolla (971 62 06 08)
Lust auf Kochen: Verschiedene Kroketten (971 62 07 76)
Café Restaurant Herbergen: Mini Cordon Bleu (971 14 09 65)
Weingut Sa Sini: Hausgemachte Desserts (971 62 02 52)
La Taleguita: : Pelotas con sepia (971 62 03 10)
Pizzeria Fellini Restaurant: Pizzas (971 62 09 76)
Ca'n Barry Restaurant: "Costilleja" (871 57 87 00)
Bar Spanien:Tortilla de patata(971 62 07 81)
Can Chus: Mit dem Messer geschnittener Schinken (971 62 10 43)
Bar Gesagt und getan: Mini-Hamburger und Mini-Pepitos (871 50 93 84)
Post Nove Festa Novell

Ab 24:00 Uhr Factoria de So. Auftritt von lokalen Djs. DEAF.

Mittwoch, 4. November

19:30 Ca s'Apotecari. Kommentierte Verkostung von jungen Santamariern und El Masroig Weinen. Preis: 10 €. Anmeldung bis 2. Dezember unter videmallorca@gmail.com

 

 


(Santa Maria del Camí)

 
Gratis
 

Von:

Freitag

22 November 2019

Bis

Mittwoch

04 Dezember 2019

   
Adresse - Santa Maria del Camí
Web http://www....delcami.org
   


Browser fúr Veranstaltungen in Mallorca
Formular um Zentren oder Events zu veröffentlichen